NEAT Schweden erneut erfolgreich zertifiziert

Durch die wiederholte Zertifizierung der beiden wichtigsten ISO-Normen für Qualitäts- und Umweltmanagement unterstreicht NEAT auch auf internationaler Ebene seinen hohen Anspruch für maximale Kundenzufriedenheit.

Qualität und Zuverlässigkeit stehen für NEAT an erster Stelle. Das gilt nicht nur für NEAT Deutschland, sondern auch für die NEAT Gruppe: Auch auf europäischer Ebene spielt die Liebe zum Detail eine entscheidende Rolle. Um den hohen NEAT Maßstab im Prozess- und Umweltmanagement verlässlich zu halten, erfüllen NEAT Schweden und NEAT Spanien die hohen Anforderungen der Normen ISO 9001:2015 für Qualitätsmanagement-Systeme und ISO 14001:2015 für Umweltmanagement-Systeme. Somit ist auch an den internationalen NEAT Standorten ein einheitlicher und gleichzeitig maximal hoher Standard gewährleistet.

NEAT Schweden ISO Zertifizierung
„Gutes Management für schnelle Reaktionen“

Nun hat NEAT Schweden sein ISO 9001:2015 und sein ISO 14001:2015 Zertifikat erneuert und damit stellvertretend für die NEAT Gruppe wiederholt das hohe Qualitätsbewusstsein unterstrichen. In seinem Prüfbericht vermerkte der für NEAT erstmals beauftragte Auditor unter anderem „die gute Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen“, die z.B. eine schnelle Reaktionen auf Kundenwünsche sowie eine laufende Verbesserung der Mitarbeiter-Expertise bewirkt. „Diese Zusammenarbeit in Kombination mit hoher Erfahrung und Kundenorientierung in allen Unternehmensbereichen ist offensichtlich eine der Stärken des Unternehmens“, stellte der Prüfer zudem fest.

NEAT Deutschland beglückwünscht unsere schwedischen Kollegen zur erfolgreichen Zertifizierung und betrachtet den Erfolg als Motivation, auch in Deutschland weiterhin höchste Maßstäbe in der Qualität und damit auch bei der Kundenzufriedenheit zu erfüllen.